Ulis Adventskalender: Demenz-Tipp Nr. 21

0
204

Aufgaben geben

(Illustration: Fotolia)
(Illustration: Fotolia)

Demenz-Experte und Pflegebibel-Kolumnist Uli Zeller gibt im diesjährigen Adventskalender 24 Tipps zum Leben mit Demenz. Heute: Aufgaben geben.

Im Film „Honig im Kopf“ geht das Mädchen Tilda zum Kinderarzt. Er erklärt ihr auf sehr einfühlsame und bildhafte Weise, was es mit der Demenz ihres Großvaters auf sich hat.

Ein Ratschlag, den er gibt: Gib deinem Opa Aufgaben! Wer sich beschäftigt, erlebt die Zeit als sinnvoll. Beziehen Sie Ihren Angehörigen in die täglichen Arbeiten mit ein.

Beispiel-Aufgaben

  •  Legen Sie gemeinsam Wäsche zusammen.
  •  Schnippeln Sie zusammen Gemüse.
  •  Decken Sie miteinander den Tisch.
  •  Kneten Sie zusammen Teig.
  •  Sortieren Sie gemeinsam Knöpfe oder sonstige Materialien.

Hintergrund
Uli Zeller schreibt die neue Pflegebibel-Kolumne Uli & Die Demenz. Der Buchautor, Theologe und Krankenpfleger ist Experte im Umgang mit dementen Menschen.
Sein Einstieg bei uns: Ein Adventskalender mit vielen praktischen Tipps für Angehörige und Betreuende von Menschen mit Demenz. Freuen Sie sich vom 1.12. bis 24.12. jeden Tag über einen Tipp von unserem Demenz-Experten.
Nicht jeder Tipp wird bei jedem dementen Menschen „funktionieren“. Aber deshalb gibt es ja 24 Türchen am Adventskalender…

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here