5 Lieblingsposts: Uli & die Demenz

0
374

Die beliebtesten Kolumnen von Uli Zeller

Die Kolumnen von Uli Zeller zum Thema Demenz haben uns durch das Jahr 2016 begleitet. Dies waren eure fünf Favoriten.

Fünf Tipps bei herausforderndem Verhalten

Hilfe! Soeben hat Frau Frischsenf nach Herrn Maler geboxt. Herr Maler ruft: „Dir werd‘ ich‘s zeigen.“ Er tritt mit dem Fuß nach Frau Frischsenf. Ich versuche, beide zu beruhigen. Aber: Schon knallt es – und ich bekomme eine Ohrfeige. Was nun?

„Jetzt mal locker, Omilein!“

„Hallo Oma“, ruft Schwester Barbara der alten Dame zu. Sätze wie diese hören Heimbewohner immer wieder mal. Warum das formale “Sie” aber doch angebrachter wäre.

Drei Tipps bei Fassadenverhalten

Frau Käfer – eine Frau mit Demenz – lächelt mich an. Aber sie scheint mich nicht zu verstehen. Und dennoch verhält sie sich so, als wenn sie alles unter Kontrolle hätte. Bei Menschen mit Demenz nennt man das „Fassadenverhalten“.

Richtig auf demente Menschen zugehen

Käthe ist 94 Jahre alt. Sie lebt mit sechs weiteren dementen Menschen in einer Berliner WG. Zusammen meistern die Senioren ihren Alltag – lachen, kochen, räumen auf. Aber: Überall gibt es Käthes. Wie gehe ich mit meiner dementen „Käthe“ um? Fünf Tipps, die zum Weiterdenken anregen wollen.

Drei Tipps gegen Hitze

Die Haut ist gerötet. Der Schweiß tropft von der Stirn. Die Luft wird knapp. 33 Grad im Schatten. Es ist Sommer. Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen sind am Anschlag. Was nun? Drei Tipps gegen die Sommerhitze.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here