Start Aktivieren & Betreuen

Aktivieren & Betreuen

Pflege bedeutet mehr als nur Versorgung. In dieser Kategorie finden Sie Beiträge rund um das Thema Aktivieren&Betreuen.

Uli & die Demenz: Fünf Tipps bei herausforderndem Verhalten

So verhalte ich mich, wenn die Fetzen fliegen Hilfe! Soeben hat Frau Frischsenf nach Herrn Maler geboxt. Herr Maler ruft: „Dir werde ich‘s zeigen.“ Er...

Uli & die Demenz: Ich will nach hause

Wie ich mit dementen Menschen umgehe, wenn sie weg wollen „Ich gehe jetzt“, sagte Frau Hild. Sprachs – und wollte aus der Tür. Immer wieder...

Gewalt in der Pflege

Überforderte Pflegekräfte werden schneller aggressiv Franziska Andratsch untersucht, warum Pflegekräfte gewalttätig werden und wie Situationen mit Gewaltpotential entstehen, erkannt und entschärft werden können. Im Interview...

Aktivierungsidee: Casino-Abend im Seniorenwohnen

Im Anzug und Abendkleid am Roulette-Tisch – fast wie der Fürst von Monaco haben sich die Bewohner des Seniorenwohnens Bad Füssing vergangenen Woche gefühlt....

Uli & die Demenz: Drei Tipps gegen Hitze

Wie Sie Und Ihre Lieben die Sonne besser ertragen Die Haut ist gerötet. Der Schweiß tropft von der Stirn. Die Luft wird knapp. 33 Grad...

Demenz: Nachtcafé lässt Angst verschwinden

Wie Einrichtungen ohne Medikamente auf fehlenden Tag/Nacht-Rhythmus reagieren können Wenn Menschen mit Demenz nachts durchs Pflegeheim streifen, ist Ärger programmiert. Andere Bewohner fühlen sich gestört,...

Uli & die Demenz: Gegenstände und Bilder wecken Erinnerungen

Erinnerung bei dementen Menschen anregen „So ein Fahrrad hatte ich auch einmal“, erinnert sich Frau Müller, als sie auf das Bild schaut. Und Herr Kern...

Uli & die Demenz: Drei Tipps, um Nein zu sagen

Grenzen setzen, ohne zu verletzen „Frau Müller, könnten Sie nicht heute den Nachtdienst übernehmen?“ „Kannst du noch die drei Bewohner von Station drei duschen?“ „Kannst...

Seniorengeburtstag feiern

Fünf Tipps: So wird der Jahrestag zum Erfolg Auch wenn man sich um viele Menschen gleichzeitig kümmern muss, die auf Hilfe angewiesen sind, darf der...

Uli & die Demenz: Zeitzeugen der 50er-Jahre

In den 50er-Jahren gab es die Freßwelle, die Einrichtungswelle und die Reisewelle. Demente Menschen können sich häufig noch gut an die Extraportion Sahnetorte erinnern...