Start Aktivieren & Betreuen

Aktivieren & Betreuen

Pflege bedeutet mehr als nur Versorgung. In dieser Kategorie finden Sie Beiträge rund um das Thema Aktivieren&Betreuen.

Uli & die Demenz: Ich bekomme mehr mit, als du denkst

Sieben Aussagen, die demente Menschen sagen könnten Demenziell veränderte Menschen können sich oft nicht mehr so äußern, dass sie jeder versteht. Trotzdem haben Sie Bedürfnisse,...

Uli & die Demenz: Bauernregeln aktivieren Menschen mit Demenz

„Ist der Winter warm, wird der Bauer … arm.“ Früher haben die Menschen die Wolken und die Sonne beobachtet, haben Wind und Temperatur gefühlt –...
Angela Merkel

Uli & die Demenz: Frau Merkel, investieren Sie in die Pflege!

Wozu man den Milliardenüberschuss einsetzen könnte Frau Herzberg lebt in einem Altenheim. Sie sagt: „Ich merke, dass das Personal sich Mühe gibt. Aber leider haben...

Uli & die Demenz: „Demenz ist bald heilbar…“

… und was ich tun kann, bis es soweit ist. Eines Tages wird es keine Demenz mehr geben. Eine wünschenswerte Vorstellung. Aber: Was kann ich...

Uli & Demenz: Drei Ideen rund ums Essen

Das Essen nimmt einen großen Raum im Pflegealltag ein. Der Tag im Heim ist um die Mahlzeiten strukturiert. Aus diesem Grund will ich Ihnen...

Uli & die Demenz: Wenn ich mal dement bin

Was ich für mein Alter verfüge Viele fürchten sich davor, alt und dement zu werden. Neulich habe ich ein sehr inspirierendes Buch dazu gelesen. Autor...

Seniorengeburtstag feiern

Fünf Tipps: So wird der Jahrestag zum Erfolg Auch wenn man sich um viele Menschen gleichzeitig kümmern muss, die auf Hilfe angewiesen sind, darf der...

Uli & die Demenz: Mit Rätseln durchs Jahr

Erntedank & Co. Früher sind sie oft in die Kirche gegangen. Menschen, die heute dement sind. Wer Menschen mit Demenz betreuen will, dem hilft etwas...

Kochen als Beschäftigungsangebot

  In der Filderstädter Wohngemeinschaft für Senioren leben die Bewohner wie in einer Großfamilie zusammen, auch die der Demenz-Station. Jeden Mittwoch helfen abwechselnd zwei bis...

Uli & die Demenz: Niemand muss perfekt sein

Drei Tipps für mehr Gelassenheit im Pflege-Alltag Muss immer alles glatt laufen? Nein. Es kann gar nicht sein, dass stets jede Kleinigkeit funktioniert. Unser Pflegebibel-Kolumnist...