Aktivieren & Betreuen

Pflege bedeutet mehr als nur Versorgung. In dieser Kategorie finden Sie Beiträge rund um das Thema Aktivieren&Betreuen.

Therapie: Hörbert lädt zum Tanze

Musikspieler bietet mehr Lebensqualität für Menschen mit Demenz Klar und kraftvoll erschallt ein volkstümlicher Bariton aus dem Holzkasten mit den bunten Knöpfen. Eugen strahlt. Er...

Sieben Gesellschaftsspiele für Pflegebedürftige

Mit Spielen geistig fit bleiben und Geselligkeit genießen Es muss nicht immer "Mensch ärgere dich nicht" sein. Wir stellen Ihnen sieben tolle Gesellschaftsspiele vor, an...

Uli & die Demenz: Überfordern Sie Ihre Lieben nicht!

Wie Gespräche mit dementen Menschen unsere Gesprächskultur verbessern „Was? Ich soll in die Zeitung? Mit Namen und Bild? Nein, danke.“ - als Journalist musste ich...

Uli & die Demenz: Fünf Tipps bei herausforderndem Verhalten

So verhalte ich mich, wenn die Fetzen fliegen Hilfe! Soeben hat Frau Frischsenf nach Herrn Maler geboxt. Herr Maler ruft: „Dir werde ich‘s zeigen.“ Er...

5 Lieblingsposts: Aktivierung

Die beliebtesten Pflegebibel-Beiträge zum Thema Aktivierung Alte Menschen gehören noch lange nicht zum alten Eisen. Wir haben für euch die meistgeklickten Beiträge zum Thema Aktivierung...

Praxisanleitung ist eine Bringschuld!

Pfleger-Kommentar zur Anleitung von Pflegeschülern Kaum ein anderes Thema, erhitzt Gemüter in der Pflege-Ausbildung so sehr, wie die Praxisanleitung. Sie stellt einen der wichtigsten und...

Demenz: Mit der Smart-Brille den Durchblick behalten

Künstliche Intelligenz soll Gedächtnis auf die Sprünge helfen Marias Gesicht grübelt: Wer ist diese Person vor ihr? Plötzlich ertönt eine Stimme im Ohr der 83-Jährigen:...

Therapie: Puppe statt Pille

Einsatz von Therapie-Puppen soll Medikamentenabgabe reduzieren. Emelie schaut mit großen Augen Anna Maierhofer an. Die an Demenz erkrankte 85-Jährige lächelt und erzählt der Stoffpuppe von...

Kulturarbeit hält Senioren länger gesund

Malen, Tanzen, Musizieren: Selbst Demente können mitmachen.   Kulturelle Bildung ist nicht nur wichtig für Kinder und Jugendliche. Auch Ältere sollten einen Zugang zu Kreativität und...

Keine Angst vorm Pflege-Roboter

Jeder Vierte offen für moderne Medizintechnik 26 Prozent der Deutschen können sich offenbar vorstellen, von einem Pflege-Roboter versorgt zu werden. Das geht aus einer Befragung...