Familie & Bewohner

Ein Pflegefall trifft Familien oft unvorbereitet. Pflegebedürftige und Angehörige wollen schnell gut informiert sein. Im Ressort Familie&Bewohner finden Sie Informationen zu Pflegeversicherung, häuslicher Pflege, verschiedenen Wohnformen und Unterstützungsangeboten. Unsere Reportagen, Meldungen und Checklisten helfen Ihnen, den Überblick zu behalten.

Faktencheck: Leistungen der Pflegekassen

Was ist der Unterschied zwischen Geld-, Sach- und Kombinationsleistungen? Ein Pflegefall in der Familie tritt oft plötzlich und ohne Vorwarnung auf. Meist haben Angehörige sich zuvor noch nie mit dem Thema Pflege beschäftigt. Wir beantworten Ihnen die wichtigsten Fragen zur Pflege. Diese Leistungsarten stellt die Pflegeversicherung zur Verfügung. Geldleistung – das Pflegegeld Pflegegeld können Sie beantragen, wenn Sie Zuhause selbst pflegen. Die Beträge...

Demente Ehefrau aus Liebe getötet

85-Jähriger will mit seiner dementen Ehefrau sterben Welch eine Tragik: Ein 85-Jähriger war im November 2014 mit seiner dementen Frau im Auto absichtlich gegen einen Baum gefahren. Zwei Tage später starb die 81-Jährige. Das Landgericht Bonn verurteilte nun den Mann, der das Beste für seine Frau wollte, zu einer zweijährigen Bewährungsstrafe. Der Täter hatte mit seiner Frau sterben wollen, überlebte aber...

Ältere verlassen Kirche

Institution Kirche wird sich verändern aber nicht an Bedeutung verlieren Moderne Senioren kommen ohne die katholische Kirche klar. In vielen Bistümern hat sich die Zahl der austretenden Über-60-Jährigen im vergangenen Jahr verdoppelt. Ist dies ein Beleg dafür, wie wenig Bindung selbst die Älteren zu ihrer Kirche haben?  Zahl der Austritte Älterer hat sich verdoppelt Dass gerade die Zahl der Älteren, die dem...

W-Lan im Seniorenwohnen

Weshalb der Einzug des Internets wichtig und nicht aufzuhalten ist Immer mehr Senioren greifen zu PC und Tablet und gehen ins Netz. In keiner Altersstufe ist der Zuwachs größer. Auch Pflegeeinrichtungen entdecken den Nutzen der Geräte. Manche wollen Service bieten, Andere wollen den Senioren mit dem Tablet Beine machen. Sie gehen gern ins Netz Hat ein Browser mit deinem Duschkopf zu tun?...

Landtagswahl Baden-Württemberg: Podiumsdiskussion der Spitzenkandidaten

Kretschmann setzt auf Konsens statt Krawall Um es gleich zu sagen: In der knapp zweistündigen Podiumsdiskussion der „Stuttgarter Nachrichten“ am Mittwoch (24.02.) in der Stuttgarter Liederhalle hat der Spitzenkandidat der Grünen, Winfried Kretschmann, als Ministerpräsident überzeugt. Breiten Raum nahm zu Beginn leider die unappetitliche Debatte um die rechtsradikale AfD ein, deren Claqueure offenbar zu Dutzenden im Auditorium saßen. Mit zynischen Zwischenrufen...

Netzfundstück: Eine besondere 93-Jährige

Valentina Freimane überlebte in verschiedenen Verstecken den Holocaust Die in Riga geborene Jüdin Valentina Freimane, geb. Löwenstein überlebte in verschiedenen Verstecken den Holocaust. Die Film- und Theaterwissenschaftlerin fand nach der deutschen Besetzung Lettlands im 1941 dank guter Beziehungen immer wieder Unterschlupf. Ihre Familie und ihr Ehemann wurden von den Nazis ermordet. Von Freimane lernen wir, welche Erlebnisse die heutigen Pflegebedürftigen...

Wettbewerb: Alzheimer and You

Teenager erfinden Demenzhelfer Kluge Köpfe tüfteln für diejenigen, die vieles vergessen. Beim Wettbewerb Alzheimer and You zeigen Jugendliche, wie kreativ sie sind. Mit Erfindungen, die den Alltag von Demenzkranken und ihren Familien leichter machen. Vom Anziehhelfer bis zum Strumpfsensor Mitbasteln können Teenager und junge Erwachsene von zwölf bis 21 Jahren. Ziel ist es, Demenzkranken ein Stück selbstbestimmten Alltag zu ermöglichen. Knobeln, ausprobieren...

Umfrage: Steuererklärung im Rentenalter

Wie deutsche Senioren die Selbstauskunft handhaben Sie ist kompliziert, sie dauert lange, und sie raubt einem oft den letzten Nerv: die Steuererklärung. Doch Auskunft über die eigene Finanzlage, die Einnahmen und den Hausstand müssen nicht nur Berufstätige geben. Auch Rentner kommen in den Genuss. Wir wollten von betagten Menschen wissen, wie sie es mit der Steuererklärung halten. "Ich denk da...

5 Lieblingsposts der Redaktion

Unsere Favoriten - Lesen lohnt sich Ein neues Jahr beginnt und wir starten mit jeder Menge guter Vorsätze. Nummer 1: Noch bessere Beiträge für euch recherchieren. 2015 waren das unsere fünf Lieblingsposts. Welche waren eure? Selbsthilfegruppe – eine zusätzliche Belastung die unterstützt „Sie gehen zugrunde“ – das hat Monika Schieber öfter von anderen Teilnehmern der Selbsthilfegruppe Pflegende Angehörige im Münchener Alten- und...

Netzfundstück: Suchprogramm für Pflegeberatung

Ruckzuck den richtigen Kontakt finden Wenn es um Pflege geht, ist guter Rat teuer. Google liefert beim Suchbegriff „Beratung Pflege“ zwar mehr als 32 Millionen Treffer. Doch das Angebot ist genauso verwirrend wie vielfältig. Für Betroffene ist es schwierig herauszufinden, welche Beratungsstelle die beste für ihr Anliegen ist. Strukturiertes Suchportal Das Zentrum für Qualität in der Pflege (ZQP) will Ordnung ins Durcheinander...