Gewinnspiel: Adventsbücher zum Vorlesen

0
1025

Die Pflegebibel verlost Weihnachtsgeschichten für Demenzkranke

(Buchcover: Brunnen-Verlag)

Der Advent steht vor der Tür. Eine magische Zeit voller Bräuche, Traditionen und Geschichten. Die wecken – auch bei Menschen mit Demenz – Kindheitserinnerungen. Wir verlosen fünf Exemplare von “Das schönste Lebkuchenhaus – Weihnachtsgeschichten zum Vorlesen für Demenzkranke” von Ulrike Strätling.

Verschüttete Bilder wiederfinden

Duftende Plätzchen, funkelnder Christbaumschmuck und die Nervosität vorm Krippenspiel:  „Ja, Geschichten können längst verlorene Erinnerungen wecken“, da ist sich Ulrike Strätling sicher. Die 63-Jährige pflegte zehn Jahre lang ihre demenzkranke Mutter und entdeckte dabei, was Erzählungen selbst bei fortgeschrittener Demenz bewirken können. Seitdem schreibt die gelernte Erzieherin aus Marl bei Recklinghausen Vorlese-Bücher für Demenzkranke und liest regelmäßig selbst in Pflegeheimen vor.

Geschichten, Rätsel, Lieder

Über 50 Weihnachtsgeschichten, Lieder und Gedichte stecken in “Das schönste Lebkuchenhaus”. Dazwischen laden kleine Rätsel zum mitraten ein. Keine Episode verlangt den Demenzkranken mehr als fünf Minuten Konzentration ab.

Ulrike Strätling liest selbst in Pflegeeinrichtungen vor (Foto: Ulrike Strätling)

Oft fangen die Patienten anschließend an, mit leuchtenden Augen aus ihrem Leben zu erzählen. Zwar bleiben die Erinnerungen nicht, sind meist nach wenigen Minuten wieder vergessen, aber das empfundene Glück wirkt nach. „Für einen Menschen mit Demenz zählt nur die Gegenwart“, erklärt die Autorin, „ eine halbe Stunde, in der er sich nicht verloren sondern glücklich fühlt, ist für ihn das Wertvollste auf der Welt.“

So geht’s

Sie möchten “Das Lebkuchenhaus” für Ihre Angehörigen, Patienten oder Bewohner gewinnen? Mitmachen ist ganz einfach:

  1. Liken Sie unseren Gewinnspielbeitrag auf Facebook
  2. Füllen Sie das Gewinnspielformular vollständig mit Vor- und Nachnamen, Email-Adresse und Geburtsdatum aus und beantworten Sie folgende Frage:
    Wie viele Weihnachtsgeschichten enthält “Das schönste Lebkuchenhaus”?

Teilnahmeschluss ist der 8. Dezember 2015. Teilnahme ab 18 Jahren.

Mit der Teilnahme am Gewinnspiel akzeptieren Sie die Teilnahmebedingungen und nehmen die Hinweise zum Datenschutz zur Kenntnis. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Gewinnspielformular

Das Gewinnspiel ist leider abgelaufen. Gewinner werden per Email benachrichtigt.

TEILEN
Jahrgang 1989, „Die Pflegebiblerin“ hat Medienwirtschaft in Stuttgart studiert, langjährige Jugendleiterin, lernte den Online-Journalismus bei ProSiebenSat.1 Digital kennen, arbeitete in einer Londoner Nachrichtenagentur, hat die besten Ideen beim Wandern und ist begeisterte Köchin. Ihr Lebensmotto: Wenn Plan A nicht funktioniert, bleiben noch 25 andere Buchstaben.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here