Start Pfleger & Helfer

Pfleger & Helfer

Sie sind das Herzstück eines jeden Hauses oder Pflegedienstes. Ganz nah am Menschen erfüllen Pflegekräfte einen unentbehrlichen Dienst an der Gesellschaft. Hier finden Sie Reportagen und Neuigkeiten rund um Pflegeberufe. Das Ressort Pfleger&Helfer informiert über rechtliche Rahmenbedingungen, Karrierechancen und liefert Hilfen, um im Job bestehen zu können.

Ich pflege: Alexandra Stahnke (21)

„Das Leben ist schön, auch mit Demenz“ Name: Alexandra Stahnke Alter: 21 Jahre Ort: Magdeburg Beruf: Gesundheits- und Krankenpflegerin Arbeitsumfeld: Fachkrankenhaus für Psychiatrie, Neurologie, Psychosomatik; pflegt ihre Großmutter Zuhause In der Pflege seit: 2012 Wie kamst du zur Pflege? Durch meine Familie. Wir sind alle in der Branche tätig. Meine Mutter ist Fachkrankenschwester für außerklinische Beatmung in der Intensivpflege, betreut also 1:1....

Sicher mobilisieren

Aktivierende Pflege in Heimen Mobilität ist die Grundlage für Autonomie, für eine selbstbestimmte Lebensführung und Teilhabe am sozialen Leben. Daher ist es gerade bei älteren Personen wichtig, diese Bewegungsfreiheit so weit wie möglich zu erhalten. Prävention mit Erfolg „Es wird immer mehr Physiotherapie verordnet“, so Michael Austrup, Vorstand des Verbands für Physiotherapie. Grund hierfür sei, dass Verschreibungsautorisierte stets bemüht seien, die immer...

Checkliste: So sprechen Sie mit schwierigen Angehörigen

Peter Flume: "Die Kunst der Kommunikation"
Verhandlungen mit schwierigen Angehörigen, so finden Sie die richtige Formulierung Sie sind schon einmal an einen schwierigen Angehörigen geraten? Willkommen in der Pflege! Zu allem, was die Arbeit auf der Krankenstation und in Pflegeeinrichtungen schwierig macht, kommen noch meckernde Angehörige dazu. Für die richtige Reaktion sorgen diese Formulierungshilfen. 1. Entschuldigung Einen anderen um Entschuldigung bitten ist gut, wenn Sie einen Fehler gemacht...

Ich pflege: Jan Lachnit (24)

„Die Pflege muss sich selbst finden“ Kurzsteckbrief Name: Jan Lachnit Ort: Goslar In der Pflege seit: 2011 Beruf: Gesundheits- und Krankenpfleger Arbeitsumfeld: Psychiatrie     Warum hast du dich als Pfleger beworben? Schuld daran ist ein Tapas-Abend mit einer Freundin. Ich war damals Azubi in der Stadtverwaltung. Im Restaurant kamen wir mit zwei Psychiatrie-Pflegern am Nachbartisch ins Gespräch. Die haben mich überzeugt. Ich habe Pflegekräfte immer bewundert. Mein Vater...

Uli & die Demenz: Drei Fehler bei Sterbenden

Richtiges Verhalten bei Sterbenden sorgt für reines Gewissen Sterben gehört zum Leben. Und das Sterben jedes Menschen ist einzigartig. Drei Fehler, die Pflegebibel-Kolumnist Uli Zeller bei Sterbenden nicht mehr tun möchte. Egal ob Menschen mit oder ohne Demenz, ob alt oder jung. Ob plötzlich oder lange ersehnt. Sterben muss jeder. Irgendwie. Wie gehe ich damit um? Seelsorger Uli Zeller lernt aus...

Neue Serie: Hinter den Kulissen

Die-Pflegebibel.de stellt Menschen in zuarbeitenden Berufen in den Heimen vor In Pflegeheimen gibt es viel zu tun. Doch meist denken viele nur an Pflegekräfte, die pausenlos hart arbeiten, um Patienten zufrieden zu stellen. Doch sie sind nicht allein diejenigen, die dafür sorgen, dass alles reibungslos von statten geht. Klar sind die Pflegekräfte die Hauptakteure in Pflegeheimen. Sie sind die spezifischen Helfer,...

Dagegen, dagegen, dagegen…

Ein Kommentar von Markus Mai zum neuen Jahr Wenn ich mir zur Zeit viele Facebook Gruppen und Wohlfühl Blasen anschaue, dann habe ich den Eindruck, dass das "Dagegen" sein Schule macht. So sind in der Altenpflege noch immer viele gegen die generalistische Pflegeausbildung. Und das, obwohl die Altenpflege schon jetzt durch ihre "Sonderrolle" gegenüber den anderen Pflegeberufen benachteiligt ist. Viele...

Ich pflege: Alexander Musse (25)

„Das ständige ‘Ich könnte das nicht‘ nervt!“ Kurzsteckbrief Name: Alexander Musse Alter: 25 Ort: Stuttgart in der Pflege seit: 2010 Beruf: examinierter Altenpfleger Arbeitsumfeld: Pflegeheim Alexander, du produzierst YouTube-Videos über Altenpflege. Wieso? Die Idee kam mir nach acht Nachtwachen (lacht). Oft fragen meine Freunde und Angehörigen, was ich als Altenpfleger eigentlich genau mache. Ist ja schließlich ein spannender Beruf. Deshalb hab ich mit den Videos angefangen. Worum geht’s? Um aktuelle...

Flüchtlinge zu Pflegepersonal ausbilden

Enquetekommission Pflege in Baden-Württemberg setzt auf Flüchtlinge und Migranten Pflegeeinrichtungen empfiehlt der Vorsitzende der Enquetekommission Pflege des Landtags von Baden-Württemberg, Helmut Walter Rüeck (CDU), direkt bei den Menschen in Asylunterkünften für eine Ausbildung in der Pflege zu werben. Die Kommission arbeitet seit Juni 2014. Hintergrund der Aufforderung des Christdemokraten ist der Pflegenotstand. Demnach unterschreiten aktuell immer mehr Häuser im Südwesten und...

„Wünsche werden wahr“

Wohlfahrtswerk Baden-Württemberg erfüllt zum Jubiläum Senioren-Wünsche Bewohner in Pflegeeinrichtungen haben eine Geschichte zu erzählen. Hobbys wie Motorrad fahren oder Segeln waren einst ihre Leidenschaft - oder sind Wünsche geblieben. Im Pflegealltag gehen solche Träume häufig unter. Das Wohlfahrtswerk Baden-Württemberg sorgt nun für einen Wunschbaum, damit Wünsche wahr werden. Pralinen und Taler erfüllen Träume Mit der Aktion „Wünsch Dir was“ möchte das Wohlfahrtswerk...