Start Pfleger & Helfer

Pfleger & Helfer

Sie sind das Herzstück eines jeden Hauses oder Pflegedienstes. Ganz nah am Menschen erfüllen Pflegekräfte einen unentbehrlichen Dienst an der Gesellschaft. Hier finden Sie Reportagen und Neuigkeiten rund um Pflegeberufe. Das Ressort Pfleger&Helfer informiert über rechtliche Rahmenbedingungen, Karrierechancen und liefert Hilfen, um im Job bestehen zu können.

Therapie: Puppe statt Pille

Einsatz von Therapie-Puppen soll Medikamentenabgabe reduzieren. Emelie schaut mit großen Augen Anna Maierhofer an. Die an Demenz erkrankte 85-Jährige lächelt und erzählt der Stoffpuppe von ihrem Vormittag. „Empathy Dolls“ Gefühlspuppen sind der Verkaufsschlager bei seni-on. Hunderte sitzen seit gut einem Jahr bei Rentnern und in Pflegestationen. Entwickelt hat die 65 cm großen Puppen mit den runden Kulleraugen eine schwedische Designerin....

IT-Innovationspreis der Pflege

BZG räumt mit E-Learning-Konzept ab Das Bildungszentrum Gesundheit Basel-Stadt (BZG) hat den IT-Innovationspreis des Deutschen Pflegerates (DPR) und der Easysoft GmbH gewonnen. Teilzeitausbildung mit Hausaufgaben Der fünfköpfigen Jury aus Pflegeverbänden und Wissenschaft gefiel, dass die Schweizer mit ihrer Teilzeitausbildung gleich drei Themen bewältigen: den Personalmangel in der Pflege, den steigenden Bedarf an Nachqualifizierungen und die Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Denn seit...

Kultursensible Pflege-WG: Mitbewohner gesucht

Wohngemeinschaft nimmt Rücksicht auf religiöse Regeln und Rituale Die Stuttgarter Wohnungs- und Städtebaugesellschaft (SWSG) eröffnet im November zwei Pflege-WGs für Senioren, die ambulant betreut werden. Das Besondere an dem Neubauprojekt in Zuffenhausen-Rot: eine der selbstverwalteten Wohngemeinschaften richtet sich speziell an türkischstämmige Mitbürger. Pflege von Fremden für Migranten undenkbar „Wenn Sie so weitermachen, sterben Sie noch vor Ihrer Mutter!“ Dieser Satz hat Sermin...

Ulis Adventskalender: Demenz-Tipp Nr. 24

Fröhliche Weihnachten! Demenz-Experte und Pflegebibel-Kolumnist Uli Zeller gibt im diesjährigen Adventskalender 24 Tipps zum Leben mit Demenz. Heute: Fröhliche Weihnachten! Lesen Sie die Weihnachtsgeschichte aus der Bibel vor. Gut ist, wenn Sie langsam und betont lesen. Halten Sie Blickkontakt. Sprechen Sie auf gleicher Augenhöhe. Sie finden Sie Weihnachtsgeschichte in Lukas 2 im Neuen Testament. Die Weihnachtsgeschichte im Evangelium nach Lukas Es begab...

Netz-Fundstück: Bewertungsportal für Pflege

Vier Sterne für Omas Pflegedienst Bewertungsportale sind aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. Was bei Hotels und Restaurants längst Standard ist, soll jetzt auch die Pflegebranche erobern. Auf www.werpflegtwie.de können Pflegebedürftige, Angehörige und Mitarbeiter ambulante Dienste, Seniorenheime, -WGs oder andere Einrichtungen bewerten. Pflegenoten mal anders Gerontologin Bernadette Höller hat die Plattform ins Leben gerufen - online ist werpflegtwie seit dem 14. Oktober...

WGfS hat seine Pflegequalität schriftlich

IQD ist Stresstest für jede Pflegeheimleitung Pflegequalität: Das Institut für Qualitätskennzeichnung von sozialen Diensten (IQD) hat im September alle drei Häuser der Wohngemeinschaft für Senioren zertifiziert. Damit haben die 130 Bewohner und 200 Mitarbeiter schriftlich, dass die Lebensqualität der Senioren im Mittelpunkt steht und die Angestellten einen guten Job machen. Dazu muss man wissen, dass das 1996 in Filderstadt gegründete Institut...

Uli & die Demenz: Wenn der Ehepartner dement wird

Los lassen! Will ich das überhaupt? Willi macht sich Sorgen um seine Frau. Sie ist dement. Der Alltag überfordert sie. Vorhin ist sie in die Küche gegangen. Sie wollte Nudeln kochen. Dann kam Willi in die Küche. Und seine Frau schälte Kartoffeln. Wie kann Willi ihr helfen? Sie braucht ihn doch. Weil sie so überfordert ist. Am meisten hilft Willi...

Bei Rentnern stimmt die Kasse

Einnahmen von Senioren steigen seit Jahren, das eigene stagniert Die 1,7 Millionen Pflegekräfte in Deutschland, davon knapp 120.000 aus dem Ausland, dürfte interessieren, dass die Einkommen deutscher Senioren seit drei Jahrzehnten deutlich kräftiger steigen, als das eigene. Das Institut der deutschen Wirtschaft (IW) hat die vergangenen drei Jahrzehnte ausgewertet und dabei ermittelt, dass die verfügbaren Einkommen der 65- bis 74-Jährigen in...

5 Lieblingsposts: Aktivieren

Die beliebtesten Pflegebibel-Beiträge zum Thema Aktivierung Aktivierung gewinnt seit Jahren an Bedeutung. Ob basteln, Gerüche, werkeln oder kochen. Das Lächeln der Senioren spricht für sich. Daher haben wir eure Lieblingsartikel im Jahr 2016 nochmals zusammengefasst. Uli & die Demenz: Animierende Bauernregeln Wetterregeln einsetzen, um demente Menschen zu motivieren „Ich weiß was!“ Darüber freuen sich Menschen mit Demenz, wenn sie einen Satz richtig...

Tödliches Bauchgefühl

Die Halloween Geschichte der Pflegebibel Lydia Bauer war eine liebenswerte und erfahrene Krankenschwester mit dem Herzen auf dem rechten Fleck. Sie liebte die Psychiatrie und so kam es, dass sie seit ihrer Ausbildung in dort arbeitete. Das waren nun immerhin schon 30 Jahre. Doch sie brauchte dringend einen Tapetenwechsel. So hatte sie sich vor kurzem dazu entschlossen in die Forensik...